• ls fading0
  • ls fading1
  • ls fading2

Ein Schloss mit Geschichte

Erbaut 1850/53 für die preußische Adelsfamilie von Stockhausen trägt das Schloss heute den Namen des ODOL-Königs Karl August Lingner, obwohl er es selbst nur kurze Zeit bewohnte. In seinem Testament von 1916 hatte er das gesamte Anwesen der Stadt Dresden unter strengen Auflagen vermacht: Die gesamte Bevölkerung sollte „die Schönheiten dieser herrlichen, in Europa einzigartigen Lage genießen können“.

Diese Vision wird streng betrachtet erst seit der Gründung des Fördervereins Lingnerschloss e.V. im Jahre 2002 Wirklichkeit.
Wir erzählen die spannende Geschichte dieses einzigartigen Ortes, der längst wieder zu neuem Leben erwacht ist. Lassen Sie sich verzaubern, begeistern und vor allem: Helfen Sie mit!


Neuigkeiten aus dem Schloss

Termine

26.04.19
Freitagsreihe: „Seine Exzellenz Händel“
Weiterlesen
28.04.19
Lustige Trickfilme Im März
Weiterlesen
03.05.19
Freitagsreihe: Klavierkonzert mit Gerlint Böttcher
Weiterlesen
05.05.19
Yoga im Lingnerschloss
Weiterlesen

 

Mehr Tempo beim Endspurt am Lingnerschloss

Die beste Antwort auf die Ereignisse der letzten Wochen als Zeichen unseres ungebrochenen Aufbauwillens wären jetzt neue Mitgliedschaften und Spenden, um unser Werk zu vollenden.
Denn die letzte Etappe der Bausanierung liegt noch vor uns: Festsaal und Foyer im Erdgeschoss
Wenn Sie uns helfen wollen,... weiterlesen  

 

Tickets für die 11. Dresdner Schlössernacht

Am 13.07.2019 findet die 11. Dresdner Schlössernacht statt.
Wie bereits in den vergangenen Jahren können bei uns im Förderverein Lingnerschloss ab sofort wieder Karten (Flanierkarten) für die Dresdner Schlössernacht erworben werden.
Bestellungen nehmen wir auch gern unter Tel. 03 51/64 65-382 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

 


Mein Stern für das Lingnerschloss

Aufruf zur Spendenaktion - Sternpaten gesucht

700 mit Blattgold überzogene Reliefsterne zieren die Decke des gerade fertiggestellten Bankettsaales in der Beletage des Lingnerschlosses. Diese Sterne suchen ab sofort ihre Paten! Eine Patenschaft kostet 150 EUR, für Fördermitglieder und ehrenamtliche Mitarbeiter des Vereins 100 EUR und gilt auf unbestimmte Zeit.   
Die Sterne sind in zwei Ringsystemen (Ostseite, Westseite) angeordnet. Mittig befindet sich jeweils ein Zentralgestirn – die bereits Paten gefunden haben. Reservierungswünsche für die Sterne können per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Brief an den Förderverein Lingnerschloss e. V.  gerichtet werden.
weiterlesen

 


Weitere Neuigkeiten

Weitere Neuigkeiten können Sie hier lesen

 


Sie möchten das Schloss besuchen?

Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen, Führungen und Kartenbestellungen finden Sie hier


Der Förderverein Lingnerschloss auf Facebook

Aktuelle Informationen, Veranstaltungstermine, besondere Events und viele Tipps finden Interessierte auch auf unserem Facebook-Account: https://de-de.facebook.com/fv.lingnerschloss


Ehrenamtliche Mitarbeit im Förderverein Lingnerschloss e.V.

Für 2019 suchen wir noch ehrenamtliche Mitstreiter. Einsatzfelder sind dabei: AG Technik, AG Führung, Betreuung von Veranstaltungsformaten und Ausstellungen, Informationsbüro, Öffentlichkeitsarbeit u. a.
weiterlesen


saxoprint