Freitagsreihe

20191108 orchester o D

Festliches Kammerkonzert

Das Programm wird gestaltet durch das Kammerorchester ohne Dirigenten Dresden, ein in barocker Musizierform arbeitendes Streichensemble. Die Leitung der Aufführungen erfolgt, daher der Name „ohne Dirigenten“, durch den Konzertmeister der ersten Violinen, Solisten und künstlerischen Leiter des Orchesters, Olaf Spies, Sächsische Staatskapelle Dresden.
Sie hören Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel und Peter Tschaikowski.

Freitag, 8. November 2019, 19:30 Uhr

Eintritt 15,- € | ermäßigt 13,- €

zurück